DEKRA Zertifizierung

Stanzbiegeteile, Stanzteile & Technische Federn

Steigende Qualitätsanforderungen in der Fertigungstechnik bei gleichzeitig sinkenden Losgrößen bedingen zuverlässige, modular aufgebaute und flexible Systemlösungen. Moderne Zulieferer sind heute keine „Teileproduzenten“ mehr, sondern verstehen sich als Lösungsanbieter in einem umfassenden Sinn. Ihr Anspruch: die einzelnen Prozesse und Prozessabschnitte konkret auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden zuzuschneiden und ihm auf diese Weise ein qualitativ hochwertiges, wirtschaftlich konkurrenzfähiges Produkt anzubieten.

BREMA-WERK hat diesen Paradigmenwechsel längst angenommen. Bei der Realisierung ihrer Projekte können wir unsere Kunden in jedem Prozessstadium unterstützen: beratend bei der Serienentwicklung, mit unserem hauseigenen Werkzeugbau, beim eigentlichen Fertigungsprozess wie auch bei Nacharbeitungen wie Härten, Gleitschleifen, Oberflächen- oder Wärmebehandlungen bis hin zur Verpackung des Produkts. 

Know-how und Kundennähe.

Enge Kundenbindung und ausgeprägtes Know-how bilden eine Einheit.

Wir erweitern und vertiefen unser Wissen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und profitieren gegenseitig davon.

News

16.09.2016

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir: 

Maschineneinrichter/in für Stanz- und Stanzbiegeautomaten

Einkäufer (m/w)

Noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2018?

Wir haben noch einen offenen Ausbildungsplatz:

Technische Ausbildung zum/r Werkzeugmechaniker/in Stanz- und Umformtechnik (Dauer 3,5 Jahre)

Kaufmännische Ausbildung zum/r Industriekaufmann/frau (Dauer 3 Jahre)

Facebook GooglePlus TwitterStanzbiegeteile